Zur Person Angebote für Produkte zu den Themen Download Kontakt 



© Antje Nikiel    Datenschutz    Impressum

Datenschutzerklärung


1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter


Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist Antje Nikiel, Arbeits- und Organisationspsychologie, Kaiser-Wilhelm-Str. 3, 75179 Pforzheim, info(at)antje-nikiel.de.


2. Erhebung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dem Besuch

unserer Webseite


Sofern der Nutzer unsere Webseite dazu nutzt, sich über den darauf bereitgestellten Inhalt zu informieren, ohne dass der Nutzer hierbei auf eigenes Betreiben Informationen übermittelt, werden durch uns nur diejenigen Daten erhoben, die durch den Internet-Browser an unsere Server übermittelt werden. Die Erhebung dieser Daten basiert auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO und dient dazu, die Inhalte der Webseite sicher und stabil auszuspielen und anzuzeigen. In diesem Zusammenhang erheben wir folgende Daten:



3. Erhebung personenbezogener Daten


Bei der Nutzung unserer Webseite erheben wir keine personenbezogenen Daten. Darunter sind alle Daten zu verstehen, die auf die Person des Nutzers persönlich beziehbar sind. Davon umfasst sind insbesondere der Vor- und Nachname, die Post-Adresse, die E-Mail-Adresse und das Verhalten der Nutzer bei Benutzung unserer Webseite.

Sofern Nutzer über E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir die vom Nutzer übermittelten Daten zur Beantwortung der Anfragen speichern. Eine Beantwortung der Anfragen ist nur unter Angabe der E-Mail-Adresse möglich. Zusätzlich können die Nutzer freiwillig ihren Vor- und Nachnamen zwecks einer persönlichen Anrede in der Antwort und ihre Telefonnummer zwecks der Durchführung von Rückfragen mitteilen. Die zwecks der Kontaktaufnahme übermittelten Daten werden wir löschen, nachdem eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen durch uns einzuhalten sind, werden wir die Verarbeitung der übermittelten Daten einschränken.


4. Rechte der Nutzer


Jeder Nutzer kann gegenüber uns hinsichtlich der über ihn erhobenen personenbezogenen Daten folgende Rechte geltend machen:

Jeder Nutzer hat unabhängig der vorgenannten Rechte ferner das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über Vorgänge zu beschweren, die die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten betreffen.


5. Nutzung von Cookies


Unabhängig von den oben erwähnten Daten speichern wir keine sog. Cookies auf dem Rechner der Nutzer unserer Webseite. Darunter sind Textdateien zu verstehen, die mittels des vom Nutzer verwendeten Browsers auf dessen Rechner gespeichert werden mit dem Ziel, uns bestimmte Informationen zufließen zu lassen, damit für den Nutzer die Nutzung unserer Webseite einfacher gestaltet werden kann.